Jemand, den du kennst, hat eine Affäre? Informiere seinen Partner anonym

Hast du herausgefunden, dass einer deiner Freunde seinen Partner betrügt oder selbst betrogen wird? Melde seine Untreue anonym mithilfe dieser Webseite.

Jemand, den du kennst, hat eine Affäre? Informiere seinen Partner anonym

Einer von vier Personen geht fremd

Manchmal ist die Versuchung zu groß und man entscheidet sich fürs Fremdgehen. Laut Umfragen betrügen 1 von 4 Personen manchmal ihren Partner. Es gibt keine genauen Zahlen über Seitensprünge, weil dies kein Thema ist, über das Menschen gerne sprechen. Und wie genau wird Fremdgehen überhaupt definiert? Ist eine SMS mit sexuellem Inhalt bereits genug? Oder ist es erst Betrügen, wenn man sein Bett mit jemand anderem teilt? Ganz egal, wie du es definierst: Fremdgehen ist falsch und passiert viel öfter, als du es vermutlich glaubst.

Erzählen oder lieber geheim halten?

Du stehst vor einem Dilemma. Unbeabsichtigt hast du herausgefunden, dass ein guter Freund, eine Bekanntschaft oder ein Arbeitskollege betrügt oder betrogen wird. Was machst du nun mit dieser Information?

Ehrlichkeit währt am längsten. Die Basis einer guten, stabilen und gesunden, Langzeitbeziehung ist Ehrlichkeit und Integrität. Sobald jemand betrügt, verletzt er diese Werte. Natürich kannst du diese heikle Information für dich behalten, aber du kannst auch den Partner dieser Person über den Seitensprung informieren. Das geht auch anonym.

Melde Untreue anonym

Mithilfe dieser Webseite kannst du jemanden komplett anonym über einen Seitensprung aufklären. Alles, was du brauchst, ist die Telefonnummer deines gewünschten Empfängers. Dann kannst du dieser Person mit deinen eigenen Wortern erklären, was vorgefallen ist.

Senden

Deine Nachricht wird von einem anonymen Sender aus weggeschickt. Wir teilen deine persönlichen Informationen auf keinen Fall mit dem Empfänger. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Was du wissen solltest, bevor du einen Betrug aufdeckst

Sollte einer deiner besten Freunde betrogen werden, solltest du ihm oder ihr auf jeden Fall Bescheid geben. Wenn die Geschichte später einmal auffliegt, stehst du sonst plötzlich als Mittäter da.

Bereite dich besser auf die Reaktion der anderen Person vor. Wenn Menschen mit einer unangenehmen Wahrheit konfrontiert werden, tendieren sie dazu, diese zu leugnen oder wütend zu werden. Sei verständnisvoll, auch wenn sie schroff reagieren.

Bevor du einen Betrug offenlegst, solltest du die Umstände der Situation nachvollziehen können. Andererseits könntest du die Person in Gefahr bringen, die ihren Partner betrügt. Falls die Person beispielsweise in einer gewaltätigen Beziehung lebst, könntest du mit deiner Meldung großen Schaden anrichten. Je weniger du über die beteiligten Personen weißt, desto vorsichtiger solltest du sein. Dein Ziel ist es, Gutes zu tun und nicht noch mehr Schaden anzurichten.

Grundsätzlich ist es um einiges angebrachter, Freunde darüber aufzuklären als Fremde. Vor allem weil du wenig über das Leben einer fremden Beziehung weißt und die Umstände nicht nachvollziehen kannst. Denk darüber nach, wie gut du die betroffenen Personen kennst und handle nach eigenem Ermessen. Mach das, was sich für dich richtig anfühlt.

Beispiele, um Untreue aufzudecken

Mithilfe unseres Service ist das Aufdecken eines Betrugs sehr einfach. Verpacke alle wichtigen Informationen in die SMS, die der treue Partner braucht, um seine untreue Hälfte mit der Wahrheit zu konfrontieren. Ein Name oder eine Beschreibung der Person mit der er betrogen wurde, ist beispielsweise ein guter Anfang. Je mehr du weißt, desto mehr Informationen solltest du weitergeben. Ein Beispiel hierzu wäre: Dein Mann betrügt dich. Sieh nach, was er mit Olivia schreibt.

Benutze das folgende Beispiele als Grundlage für deine SMS. Füge alle Informationen hinzu, die du als notwendig erachtest:

Das ist eine anonyme SMS. Dein Partner betrügt dich mit XXX.

Die Nachricht wird von einem anonymen Absender aus verschickt. Der Empfänger wird deine Daten niemals erfahren. Deine persönlichen Informationen werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Senden

Deine Identiät bleibt anonym

Niemand kann deine anonyme SMS zu dir zurückverfolgen. Außer natürlich, du selbst verrätst deine Identität in deiner Nachricht. Wir gehen mit deinen Daten sorgsam um. Nach einer kurzen Zeit löscht unser System automatisch alle Nachrichten und damit verbundenen Daten. Wir achten auf deine Privatsphäre.

Garantierte Lieferung

Über unser Service kostet jede anomyme SMS kostet einmalig 1,49 €. Mit nur einigen wenigen Klicks kannst du per Apple Pay. Google Pay, PayPal oder Kreditkarte bezahlen. Unser Service ist zwar nicht kostenlos, aber dafür kommen deine SMS garantiert bei deinem gewünschten Empfänger an. Sobald eine Nachricht erfolgreich versendet wurde, wirst du darüber benachrichtigt.

Jetzt weißt du, wie es funktioniert. Probier es aus oder sieh dir unsere anderen Artikeln an, um genau zu wissen, wie unser Servie funktioniert.

Eine SMS schicken
Mehr über anonyme SMS lesen